Lösungen für die neue Arbeitswelt

Für gute Arbeit brauchen wir gute Mitarbeiter:innen. Wir brauchen Mitarbeiter:innen, die ihre Fähigkeiten entwickeln, nutzen und einbringen. Wir brauchen ein Klima der produktiven Unruhe, wir brauchen Freude am Miteinander und wir brauchen Menschen, die ihre Kraft aus der Motivation schöpfen, ein wirksamer Teil eines größeren Ganzen zu sein.

Die moderne Arbeitswelt ist vielfach schnell, schlank und effizient organisiert. Viele Mitarbeiter:innen sind hochqualifiziert und stark spezialisiert. Gleichzeitig wird Arbeit immer mehr in Projekten organisiert. Die klassische Musikschule als abgeschottete Wirkungsstätte verliert stark an Bedeutung. Arbeit wird immer mehr kollaborativ organisiert. Die gemeinsame Entwicklung von konkreten Lösungen rückt ins Zentrum der Anforderungen. Diese Arbeit findet gleichermaßen in der analogen und digitalen Welt statt.

Viele moderne Musikschulen bestehen aus kollaborativen Projekt-Teams. Diese setzen sich häufig zusammen aus temporär miteinander Arbeitenden, die sich für das jeweilige Projekt zusammenfinden. Dafür braucht es Menschen, die in Teams arbeiten können. Es braucht Menschen, die sowohl ein professionelles Verständnis für andere Disziplinen haben, als auch ihre eigene Profession wirksam und verständlich einbringen können. Neben den hohen fachlichen und überfachlichen Anforderungen gewinnt die innere Führung immer mehr an Bedeutung.

Unser Versprechen

Wir beraten und begleiten Ihr Musikschul-Team durch Ermutigung zur Interaktion. Wir betreuen Ihr Musikschul-Team sowohl fachlich als auch menschlich – wir überblicken die fachlichen Perspektiven und wir handeln menschlich integer.

Akzeptanz und Kompetenz

Akzeptanz ist die Grundvoraussetzung für gemeinsames wirksames Arbeiten. Jede Mitarbeiter:in muss eine produktive Balance finden von Lernen, Zuhören, Unterstützen, Mitarbeiten und Führen. Jede Mitarbeiter:in muss eine gesunde Balance finden von Empathie, Einfühlungsvermögen, Abgrenzung, Konfliktstabilität und Autorität. In beidem – der fachlichen und der menschlichen Ebene – unterstützten wir Ihre Musikschule.

Ihre

Stefan Theßenvitz
Franz-Michael Deimling

Translate »